Flamingo nXt – Version 5 ist da

Das neue Flamingo nXt 5 ist jetzt noch besser in die Rhino-Benutzeroberfläche integriert und daher wesentlich leichter zu bedienen. Und das Beste ist: Für Besitzer einer Flamingo nXt Lizenz ist das Update kostenlos. Besitzer älterer Flamingo Lizenzen können, zu einem günstig Preis, ein Update erwerben.
Flamingo nXt 5 bietet viele Neuerungen und Verbesserungen, wie zum Beispiel:

  • Bessere Echtzeitsimulation im Ansichtsfenster (Renderanzeige)
  • Drag & Drop von Materialien in Rhino integriert
  • Doppelte Elemente der Benutzeroberfläche zwischen Flamingo und Rhino wurden entfernt.
  • Rhino-Textur-Mapping kann verwendet werden
  • Der bekannte Flamingo-Materialeditor ist nun als Panel im Rhino-Materialeditor integriert
  • Integration von Flamingo mit dem Rhino Rendering Framework (RDK).

Flamingo nXt 5 Preise:

  • Kostenlos für Besitzer einer Flamingo nXt Lizenz ( Das Update bekommen Sie hier )
  • 295,-€ zzgl. MwSt. für Besitzer einer Flamingo 1 oder 2 Lizenz
  • 495,-€ zzgl. MwSt. für eine neue Lizenz

Flamingo nXt 5.0 funktioniert nur mit dem Aktuellen Service Release von Rhino 5 für Windows (64-Bit)

 

Weitere Infos zu Flamingo nXt

Download der Flamingo nXt 5 Testversion

Flamingo nXt 5 im FILOU Shop